Balkonkasten mit Halterung von The Plant Box

Deine Balkonkästen können noch so schön bepflanzt sein – ohne die passende Halterung wird es leider nichts mit dem blühenden Balkon. Ähnlich wie Balkon- und Blumenkästen selbst, gibt es auch die Halterungen mittlerweile in vielen unterschiedlichen Ausführungen – und dadurch auch mit unterschiedlichen Funktionen und aus unterschiedlichen Materialien. Wir geben Dir einen schnellen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften und zeigen Dir, warum der Balkonkasten mit Halterung von The Plant Box das Richtige für Dich ist, wenn Dir neben der Funktion auch das Design besonders am Herzen liegt.

Die richtige Balkonkastenhalterung – worauf sollte ich achten?

Die Funktion einer Balkonkastenhalterung ist natürlich schnell zusammengefasst: Sie dient dazu, die Kästen robust und sicher am Balkongeländer zu befestigen und die Blumen- und Pflanzenpracht auch nach Außen zur Schau stellen zu können. Einige Unterschiede gibt es aber dennoch. Bevor wir Dir zeigen, wodurch sich unsere eigene Balkonkastenhalterung von The Plant Box auszeichnet, wollen wir Dir deshalb einen kurzen Überblick darüber geben, worauf Du bei der Auswahl der passenden Halterung für Deine Balkonkästen ganz grundsätzlich achten solltest.

Befestigung

Eine Halterungs-Variante, die mittlerweile fast komplett aus dem Stadtbild verschwunden ist, ist die klassische Korbhalterung. Dabei wird der Balkonkasten aus einem Drahtgeflecht nachgeformt, um ihn anschließend in diesen Drahtkasten einzusetzen. Diese Variante bietet zwar guten Halt, trifft aber wohl immer seltener den persönlichen Geschmack der meisten Balkongärtner:innen.

Moderner sind Halterungen, in die der Balkonkasten ganz einfach eingehängt wird. Dadurch reichen für gewöhnlich zwei – oder bei besonders großen Balkonkästen drei – Halteschienen bzw. Winkel aus, mit denen der Kasten sicher am Geländer befestigt wird. Vorab solltest Du natürlich sichergehen, dass die Maße der Halterung zu denen Deines Balkonkastens passen – alternativ gibt es auch Balkonkastenhalterungen, die sich mithilfe einer Stellschraube an die Größe der Kästen anpassen lassen, was besonders bei sehr kleinen und sehr großen Balkonkästen eine Rolle spielen kann. Wer das Balkongeländer lieber frei halten will,

findet auch Halterungen, die speziell für das Anbringen an der Hauswand konzipiert sind.

Geländerform

Dieser Punkt wird am liebsten vergessen: Nicht jede Halterung passt an jedes Balkongeländer. Viele Halterungen sind speziell für eckige oder runde Geländer konzipiert – gleichzeitig gibt es auch spezielle Balkonkästen mit Halterungen für besonders schmale oder breite Brüstungen. Neben der Eignung für runde bzw. eckige Geländer solltest Du vor allem auf den Umfang der Befestigungswinkel achten. Die meisten Halterungen sind für maximal 4 – 5 cm ausgelegt – individuell einstellbare Halterungen können schnell ins Geld gehen.

Material

Beim Material hast Du für gewöhnlich zwei Varianten zur Auswahl: Kunststoff und Metall. Balkonkastenhalterungen aus Metall fallen meistens etwas teurer als die Kunststoff-Variante aus, sind dafür aber robuster und können in Verbindung mit einem hochwertigen Balkonkasten auch etwas fürs Auge sein. Einen Unterschied macht das Material vor allem bei größeren Balkonkästen (> 100 cm). Sind diese voll bepflanzt, kann das Gewicht mit der Zeit zu hoch für günstige Plastikhalterungen werden und sie verbiegen sich. Die meisten Hersteller geben für ihre Halterungen eine maximale Traglast an – ab ca. 25 kg greifst Du aber sicherheitshalber besser zu einer Halterung aus Metall (z. B. Aluminium).

The Plant Box: Unser Balkonkasten mit Halterung

Wir von The Plant Box haben ein Problem mit den meisten gewöhnlichen Balkonkastenhalterungen: Die Optik bleibt häufig auf der Strecke. Mit unserer Plant Box haben wir einen modernen Balkonkasten entwickelt, der auch ein optisches Highlight auf Deinem Balkon setzen soll – das wollen wir uns von unschönen Halterungen nicht kaputt machen lassen. Neben der Funktionalität darf auch das Auge nicht vergessen werden. Darum haben wir zusätzlich zu unserem Balkonkasten auch eine Halterung kreiert, die nicht in das Design der Plant Box eingreift und den Blick immer auf die schöne Bepflanzung lenkt.

Unsere Halterung eignet sich sowohl für eckige als auch runde Balkongeländer (max. 5 cm) und wird direkt an der Plant Box angebracht. Selbst Löcher bohren musst Du dabei nicht – durch die unterschiedlichen Vorbohrungen kannst Du den Abstand der Halterungen flexibel an Dein Balkongeländer und die Streben anpassen. Da unsere Balkonkastenhalterung aus eloxiertem Aluminium hergestellt wird, ist sie besonders wetterbeständig und behält auch über lange Zeit ihre schöne Farbe.

Unsere Plant Box mit Halterung:

  • Moderner Balkonkasten mit Halterung & Entwässerungsstreifen
  • 2 Box-Farben zur Auswahl: Forest Green & Dark Grey
  • hergestellt aus nachhaltigen Rohstoffen (100 % recycelte Pflanzenöle)
  • integrierter UV-Filter für optimierte Lebensdauer
  • Balkonkasten & Halterung Made in Germany
  • Maße: 75 cm × 18 cm × 18 cm

Für Deine Plant Box: Unsere kreativen Bepflanzungen

Damit Dein Balkon ab dem ersten Tag an blüht, bieten wir Dir unsere Plant Box auch als vorbepflanzte Variante an. In unserem Shop findest Du viele unterschiedliche Pflanzenkreationen (Refills), die Du mit wenigen Handgriffen in Deine Plant Box oder Deinen eigenen Balkonkasten einsetzen kannst.
Die Refills sind von uns persönlich zusammengestellt und an unterschiedliche Vorlieben sowie Bedingungen angepasst – so findest Du ganz einfach das passende Arrangement für Dich, ganz egal, ob Du beispielsweise viel Wert auf Bienenfreundlichkeit legst oder einen schattigen Nordbalkon zum Blühen bringen willst. Unsere Kreationen gibt es wahlweise einzeln oder bequem als Abo – schau Dich einfach in unserem Shop um.